Machen Sie den Test! Wie sicher ist Ihr Zuhause?

03.07.2013
Machen Sie den Test! Wie sicher ist Ihr Zuhause?

Checkliste zum häuslichen Brandschutz

  • Sind Zündquellen wie Streichhölzer oder Feuerzeuge sicher vor Kindern untergebracht?
  • Wurde Ihr Feuerlöscher in den letzten zwei Jahren von einem Fachmann gewartet?
  • Sind alle Mitglieder Ihres Haushaltes mit der Bedienung des Feuerlöscher vertraut?
  • Sind in Ihrem Haushalt die elektrischen Einrichtungen in einwandfreiem Zustand und wurden sie von einem Fachmann installiert bzw. instand gesetzt?
  • Liegt in der Küche eine Löschdecke oder ein anders geeignetes Mittel zum Ersticken von Fettbränden bereit?
  • Ist in Ihrer Wohnung ein Rauchmelder installiert? Wenn Ja, sind die Batterien noch voll?
  • Liegen an Ihrem Telefon die Notrufnummern von Feuerwehr (112), Polizei (110)
    und Rettungsdienst (112) bereit?

Für den Fall, dass Sie ein oder mehrere Fragen nicht positiv beantworten konnten, beraten wir Sie gerne, wie Sie Ihr Zuhause sicherer machen können.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir werden Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kontakt zu uns